Speedway Team Wolfslake – Kurzfristiger Saisonschluss & Rennabsagen!

Speedway Team Wolfslake – Kurzfristiger Saisonschluss & Rennabsagen!
Teile diesen Beitrag

Das Speedwayteam Wolfslake hat die Rennsaison 2019 kurzfristig für beendet erklärt, und die im Vorfeld angekündigten Rennen am 08.09. und 21.09.2019 abgesagt.

Aus Gründen einer bisher unsicheren Finanzlage zur Finanzierung von weiteren Rennveranstaltungen und Unstimmigkeiten innerhalb des Vorstandes die mit dem Rücktritt der Vorsitzenden und des Sportleiters Ende Juli ihren Höhepunkt erreichten, hat der Vorstand des Speedwayteam Wolfslake nun entschieden die Rennen im September 2019 abzusagen, und die 2019 begonnene Nachwuchsarbeit in den Vordergrund zu stellen und weiterzuführen.

Steigende Mitgliederzahlen im Nachwuchsbereich und hohe Trainingsbeteiligungen der Kinder aus der Region Oberkrämer und darüber hinaus zeigt hier nochmals die zukünftige Ausrichtung des Vereins. Die für 2019 angesetzten Trainingstermine und öffentliche Präsentationen werden auch wie geplant durchgeführt. Weiterhin wird der Verein mit seiner Mannschaft „Wolfspack“ an den Rennen des Speedwayteamcup 2019 teilnehmen und die Rennen in Dohren und Güstrow mit Nachwuchsfahrern besetzen.

Der Verein möchte im Verlauf des Jahres 2019 das Finanzielle Gerüst des Vereins auf ein gesundes Fundament bringen um auch im Jahr 2020 am Motorsport teilzunehmen und das 40. Vereinsjubiläum in 2020 durchzuführen. Die veröffentlichen Trainingstage Mittwochs und auch offenen Trainings Samstags finden wie bekanntgegeben statt.

 

Quelle: Facebook / Speedwayteam Wolfslake

Teile diesen Beitrag

Bahnsport Info