Teile diesen Beitrag

Fahrerfeld zur Deutschen Meisterschaft in Abensberg !

Für den Wettbewerb um den höchsten deutschen Individualtitel im Speedway wurde nach Berücksichtigung der Qualifikation und der vom DMSB zu vergebenden Plätze die Liste der Fahrer veröffentlicht. 

Bild: (c) Reichmann

In der Reihenfolge des letztjährigen Titelkampfes, ergänzt um die dazugekommenen Aktiven, sind dies: 

Martin Smolinski
Kai Huckenbeck
Erik Riss
Kevin Wölbert
Max Dilger
Lukas Baumann
Valentin Grobauer
Steven Mauer
Ronny Weis
Richard Geyer
Norick Blödorn
Fabian Wachs
Sandro Wassermann
Maximilian Pott
Jonas Wilke
Dominik Möser

 

In Reserve aufgeboten sind Maximilian Troidl und Celina Liebmann. Darüber hinaus stehen auf einer weiteren Liste die Nachrücker, die ins Feld rutschen, wenn von den gesetzten Aktiven jemand nicht antreten kann. 

Die Deutsche Meisterschaft beginnt am 14. Juli mit dem Training um 10:30 Uhr. Die Fahrervorstellung ist um 13:30 Uhr. Der erste Lauf beginnt um 14 Uhr. Eintrittskarten gibt es am Stadion zu erwerben. 


Das Pressebüro der SVG sammelt und veröffentlicht Informationen der Mitgliedsvereine und ist nicht der Verfasser, sondern sortiert die Beiträge und gibt diese als gemeinsame Pressemitteilung heraus.

Homepage SVG: KLICK HIER!


Teile diesen Beitrag